FH-Cup Finale in Aurach

Werner Riesel  startete mit Umberto v. Wolfsgraben am 24. Sept. 2016 in der FH2 beim FH-Cup Finale in Aurach und erreichte mit 86 Punkten  Rang 4.

Die Fährten beim Finale waren sehr anspruchsvoll für die Hunde, weshalb von den 13 Startern 5 das Ausbildungsziel nicht erreichen konnten. Umberto arbeitete sich brav über die Fährte die sehr wenig Unterbewuchs, dafür umso mehr trockene Gülle aufwies. Leider hat er einen Gegenstand nicht verwiesen und somit 5 Punkte  zusätzlich verloren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0