Steirische ÖKV Landesmeisterschaft 2019 und 4. SSC Cup 2019

Vom 11.10.-13.10. fand die ÖKV Landesmeisterschaft, sowie der 4. SSC CUP statt. Zu Gast waren wir beim ÖRV Zeltweg, wo wir herzlich empfangen wurden. Die Veranstaltung war gut organisiert und die Ortsgruppe hat sich sichtlich Mühe gegeben bei der Gestaltung und war auch um einen reibungslosen Ablauf bemüht. Als Leistungsrichter waren Otti Karl und Bruno Kastelic eingeladen worden. Der Fährtenleger, Manfred Jaritz wie auch der Schutzhelfer Kevin Wagner haben eine gleichmäßige und faire Situation für alle Starter ermöglicht.

Insgesamt hatten wir 14 Teams am Start, die alles gegeben haben. In der IBGH1 haben wir gleich zwei Stockerlplätze erkämpft. Martin hat sich den Sieg mit 98 Punkten geholt. Knapp dahinter mit 97 Punkten haben sich Jacqueline und Ace den Vizelandesmeistertitel sichern können. In der IBGH1 starteten auch Verena mit Lola die sich den 5. Platz mit 91 Punkten geholt haben und Helga mit Katie erreichte den 8. Platz. Etwas Pech hatte leider Michaela mit Baco, die mit einer fröhlichen Unterordnung mit 75 Punkten den 13. Platz erreicht hat.

 

Weiter ging es mit der IBGH2. Dort holte sich Jacqueline mit einer vorzüglichen Arbeit mit 98. Punkten den ersten Platz. Dicht gefolgt von Uschi mit Yuma, die sich ein weiteres Stockerl mit dem 3. Platz und 90 Punkten gesichert hat.

In der höchsten IBGH Klasse, der IBGH3 starteten 4 Teams unserer Ortsgruppe. Sandra und Smiley konnten sich den 3. Platz mit 93 Punkten sichern. Philipp mit Thaya erreichte den 10. Rang mit 84 Punkten, Helga den 12. Rang mit 80 Punkten und auch Daniela hat mit ihrer Vera gezeigt was sie kann, die beiden erreichten den 14. Rang mit 78 Punkten.

 

In der höchsten Klasse, der IGP 3 starteten Sandra mit Chilli, Uschi mit Bonita und Anna mit Guinness. Anna startete am Samstag mit einer guten Suchleistung, jedoch mit zwei fehlenden Gegenständen mit 82 Punkten ins Turnier. Bonita konnte in der Fährte 85 Punkte erreichen, leider fand auch Bonita die Gegenstände nicht ganz so anziehend wie sonst. Sandra mit Chilli zeigte am Samstag eine harmonische Unterordnung mit 91 Punkten und einen sehr guten Schutzdienst mit 91 Punkten. Chilli zeigte uns auch in der Fährte was sie drauf hat und ersuchte sich 94 Punkte. Gemeinsam gingen Uschi mit Bonita und Anna mit Guinness auf den Platz. Uschi erzielte sehr gute 90 Punkte in der Unterordnung und Anna erzielte in der Unterordnung 81 Punkte. Nach einem spannenden Schutzdienst erzielten beide Teams einen sehr guten Schutzdienst mit 90 Punkten. Sandra sicherte sich den fabelhaften 1. Platz mit 276 Punkten und Uschi den 2. Platz mit 265 Punkte. Anna erreichte mit Guinness den 4. Platz mit 253 Punkte. Somit haben wir auch in dieser Prüfungsstufe den Landesmeister und Vizelandesmeister stellen können.

Mit insgesamt 7 Stockerlplätzen, 3 Landesmeistertitel sowie 2 Vizelandesmeistertitel war es wieder ein erfolgreiches Wochenende für unsere Apfelmoarer.